Newsletter


Hormone in Harmonie bringen mit Hormon Yoga

Ich selbst lernte Hormon Yoga als eine wunderbare Ergänzung zu meiner „normalen“ Yogapraxis kennen. Erst war ich noch etwas skeptisch, aber als ich mich in Geduld übte, um dem Ganzen Zeit zu geben, machte ich eine wunderbare Erfahrung: Hormon Yoga ließ mich weicher und durchlässiger werden, ließ mich meine Weiblichkeit wieder mehr spüren und schenkte mir viel Vitalität.

Was genau ist Hormonyoga?

Als therapeutische Form des Yoga bringt Hormon Yoga deinen Hormonhaushalt wieder in Balance. Mit einer bestimmten Atemtechnik sowie der Energielenkung zu Hormonproduktionsstätten praktizierst du gezielte Übungen. Dabei spielt für mich der Aspekt des „wie“ eine entscheidende Rolle. Konzentriere dich beim Üben auf eine sanfte, liebevolle Einstellung dir selbst gegenüber. Yoga-Vorkenntnisse sind keine notwendig.

Wann ist Hormon Yoga ratsam?

Hormon Yoga stärkt dein Wohlbefinden und wirkt unterstützend bei(m):

  • Wechseljahrsbeschwerden
  • PMS
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Kinderwunsch
  • Absetzen der Pille
  • Stimmungsschwankungen
  • Schlafstörungen

Wann ist von Hormon Yoga abzuraten?

Hormon Yoga ist unter anderem kontraindiziert während/bei:

  • Schwangerschaft
  • Menstruation
  • Endometriose
  • Myomen
  • Brustkrebs
  • Schilddrüsenüberfunktion
  • Osteoporose

Bitte wende dich unbedingt an deine Hormonyogalehrerin, solltest du dir nicht ganz sicher sein. Das Schöne ist, dass Hormon Yoga unsere Selbstheilungskräfte aktiviert. Dabei sollte die Freude am Praktizieren an erster Stelle stehen, denn schließlich tun wir uns ja selbst etwas Gutes.

Jeanette Lausen

Jeanette Lausen arbeitet hauptberuflich als Anusara-Yogalehrerin (RYT 500) sowie Hormon Yogalehrerin. In Dornbirn/Vorarlberg gibt sie ihre Yogakurse und Einzelunterricht im Yogastudio 15. Außerdem unterrichtet sie business yoga für die Landesregierung Vorarlberg und eine Gruppe sehender sowie blinder Menschen. Als Assistentin begleitet sie ihre Yogalehrer Lalla und Vilas Turske auf Aus- und Weiterbildungen. Ihre Leidenschaft für das Yoga gibt sie auch auf Yoga Retreats weiter. Aktuell ist ihr Retreat „Raus aus dem Alltag – neuen Überblick verschaffen“ auf BAREFOOT Yoga Urlaub online.